Information

2019

Überherrn, Dezember 2018

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kameradinnen und Kameraden!   

 

An unserer Dauerbaustelle Beihilfe geht es langsam voran. So ist es jetzt möglich mit den Krankenhäusern direkt abzurechnen. Bleiben aber noch die Nachbesserungen: Bearbeitungszeit; die Einführung eines elektronischen Antragsverfahrens; Beihilfekarte mit der Möglichkeit einer Direktabrechnung aller erstattungsfähigen Leistungen von Krankenhausträgern, Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste  (ambulant/stationär) sowie Apotheken (Dauermedikationen) ; die Letztmaligkeitsklausel.

Ärgerlich,dass unser Versicherer gerade jetzt wieder zugeschlagen hat. Gerade für die unteren Gehaltsklassen  sind die  über 10% Aufschlag schmerzlich. Das sind fast 50% der abgespeckten Versorgungsempfängergageerhöhung.

Die Veteranen sind nun endlich definiert, auch wir Alten, Reservisten  und Ehemalige erhalten jetzt das gleiche Maß an Fürsorge, Anerkennung und Wertschätzung. 

Wenn ich zu  meinem Lieblingsthema Pflegepflichtabgabe (heißt offiziell Abzug für Pflegeleistungen) bei Tagungen und Versammlungen vortrage, schaue ich immer in erstaunte Gesichter. Keiner will wissen, dass mein Antrag für mehr Gerechtigkeit bei der 20. HV auch mit den Stimmen der Betroffenen, abgelehnt wurde, weil: die höheren Gehaltsklassen zu sehr belastet würden ( Beitragsbemessungsgrenze ) Übrigens: Der Beitragssatz wurde nach der letzten Versorgungsempfängergageerhöhung von 1,275% auf 1,28% angepasst!

Unsere Kameradschaft hat sich auch im vergangenen Jahr , wie in den Vorjahren erfolgreich in die Verbandsarbeit eingebracht und will dies auch weiter tun. Dazu haben wir einen leistungsfähigen und leistungsbereiten Vorstand.  Wir würden uns aber auch über neue Gesichter im Vorstand freuen. Nur Mut.

 

 

Rückblick 2018

 

● Der alte Vorstand ist der neue Vorstand. Das entschied die  Mitgliederversammlung am 30.Januar 2018

● Frau Heide Henn (MdB bis 2017) war unser Gast beim Stammtisch am 27.März 2018. Sie gab einen lebhaften

   Bericht von ihrer Zeit als Mitglied des Bundestag und besonders von den Begegnungen mit den Soldaten und

   ihrer Arbeit im Verteidigungsausschuss

Bei unseren Stammtischen im Mai und September hatten wir kein Thema. Entsprechend gering war auch die

   Resonanz

Zum Bildervortrag vom beim Stammtisch Juli mit Oberst a.D. Volker Bertel zum Thema:

   Mit 70 auf der Suche nach dem Yeti – Streifzüge im Himalaya konnten über 20 Gäste begrüßt werden.

Unterstützung Info-Stand bei 60 Jahre LLBrig 1 am 18.08.2018 positives Fazit, viele Besucher am Info-Stand

   des DBwV, u.a. der GI der Bw, General Eberhard Zorn.

Am Samstag , 15.09.2018 fand unser inzwischen schon traditionelles Sommer-/Grillfest auch in diesem Jahr in

   Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Fallschirmjäger im Saarland statt. Wie immer konnten wir zahlreiche

   Gäste begrüßen

Zu unserer diesjährigen; auch schon traditionellen Informationsveranstaltung der StoKa im November, konnten wir

   am 08.11.2018 mehr als 120 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Bundeswehr, Ehemalige  und Verwaltung in Saarlouis

   begrüßen. Mit dem Zitat von Henry Kissinger „Es geht nicht darum, dass zählt, was wahr ist, sondern es zählt,

   was als wahr wahrgenommen wird“, startete Brigadegeneral a. D. Reiner Schwalb - nach kurzem thematischem

  Einstieg durch Major d. R. Hendrik Krause - seinen Vortrag zur Geopolitik Russlands. In seinem Vortrag verknüpfte

   der ehemalige Militärattaché ungewohnte Einblicke in die russische Politik mit kurzweiligen Anekdoten aus seiner

   siebenjährigen Verwendung in Moskau und bisher teils weniger beachteten Fakten.

 

Vorschau

Geplante Stammtische in 2019

 

Dienstag, 29.Januar 2019

Zugleich Mitgliederversammlung

Besondere Einladung

Dienstag,26.März 2019

Dienstag, 28.Mai 2019

Dienstag, 30.Juli 2019

Dienstag, 24.September 2019

immer 18:00 Uhr im Offizierheim, Saarlouis

 

 

Wir möchten die geplanten Stammtische immer durchführen, auch wenn im Monat eine weitere Veranstaltung stattfindet, einfach um uns auch ohne besondere Themen auszutauschen

Wünsche – Anregungen???

Vorschau

Vorhaben-Plan 2019

 

Sommer  2019

Sommerfest

 

 

 

 

Herbst 2019

Jahresausflug der Kameradschaft

nach MAINZ

 

 

November 2019

Informationsveranstaltung

 

 

 

 

           

 

Vorschau

Termine Verband

 

27 – 28.05.2019

Landesversammlung West.

mit Neuwahlen

Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Info

Personalia

 

Im Jahr 2018 gab es folgende Ereignisse und Veränderungen in der Kameradschaft:

a. Ehrungen ( Durchgeführt oder Beabsichtigt)

für 25-jährige Mitgliedschaft:

StUffz d.R. Thomas Grimmer; Hptm a.D. Winfried Noll; OTL a.D. Klaus Ott;

Frau Gabriele Kindler; Hptm a.D. Reiner Motsch

für 40-jährige Mitgliedschaft:

StFw a.D. Stefan Maas;HptFw d.R. Thomas Strässer; OStFw a.D. Günter Koble; OTL a.D. Winfried Hach;

OGefr d.R. Manfred Lambertz; HptFw d.R. Gunter Schramm; StFw a.D. Alois Niebergall; Hptm a.D. Werner Persch;

StFw a.D. Hans-Theo Scher; OFw d.R. Werner Prinz

für 50-jährige Mitgliedschaft:

OTL a.D. Hans Fentsch; StFw a.D. Josef Karl; StFw a.D. Klaus Kost;

StFw a.D. Wolfgang Overdick; StBm a.D. Harald Scneider-Pauly;

Weitere Ehrungen

Ein Buch mit Widmung des Landesvorsitzenden erhielten OStFw a.D. Erhard Roschel und Hptm a.D. Peter Grupe

HptFw d.R. Franz Geckl wurde mit der DBwV-Verdienstnadel in Bronze ausgezeichnet.Frau Oranna Klein wurde ein Präsentkorb mit einer Widmung des Landesvorsitzenden Oberstleutnant a.D. Thomas Sohst überreicht. Frau Klein, Ehefrau und Pflegende eines schwerstpflegebedürftigen Mitgliedes, wurde damit für ihre wertvolle Zuarbeit im Vorstand in Fragen der Pflege gedankt.

b. Austritte / Wechsel der Kameradschaft 

102  Kameraden sind aus dem DBwV und damit auch aus der Kameradschaft ausgetreten, schade, dass uns auch einige langjährige Mitglieder verlassen haben

42 Kameraden haben die Kameradschaft gewechselt. ( viele davon wieder im aktiven Dienst )

 

c. Neuzugänge

Im Berichtszeitraum konnten wir 138 neue Mitglieder begrüßen,

d. Todesfälle

Folgende Mitglieder sind verstorben:

Obermaat d.R. Werner Koch (2017)

Hautmann a.D. Rolf Brügmann

Oberfeldwebel d.R Günter Heintz

Herr Friedrich Schuler

Stabsfeldwebel a.D. Hermann Helmke

 

Wir werden ihr Andenken in Ehren halten.

 

Aktueller Mitgliederstand zum  31.12.2018:    488

 

 

Info

Verschiedenes/Tipps

 

Telefonische Erreichbarkeit für Rechtsauskünfte über das Service-Center (030) 235990-222

Mo bis Do von 8 bis 17 Uhr sowie Fr von 8 bis 14 Uhr

 

Ratgeber für ehemalige Soldaten, für ehemalige Soldaten, Reservisten und Hinterbliebene

 

(INFORMATIONEN ZUR VORBEREITUNG AUF DEN STERBEFALL)

https://community.dbwv.de/api/storage/files/5a13f6bef42b5fb7ee728c8c/get?_=1511257941190

 

Sozialdienst der Bundeswehr-  www.Sozialdienst.Bundeswehr.de                                    

 

Dienstort Zweibrücken                     22er-Straße 25, 66482 Zweibrücken 06332-5665-0* -5116

Zuständigkeitsbereich:                      ZW, PS,HOM, KL, ; LKr Südwestpfalz, KL, Saar-Pfalz, Kusel

Sozialberatung:                                  RAmtfr    Sabrina Labusch              @ 5230     

Sozialarbeit:                                                                       N.N         @ 5231 **

Ansprechstelle:                   AN          Michael Lambert                               @ 5232 **

BwDLZZweibrueckenSozialdienstZweibruecken@bundeswehr.org

Dienstort Saarlouis                           Graf-Werder-Kaserne, Wallerfanger Str.31, 66740 Saarlouis

                                                                                                                            06831-1271-0 *2424

Zuständigkeitsbereich:                      Stadt / Regionalverband SB; LKr WND, MZG, NK, SLS

Sozialberatung:                RAmtFrMargit Fries                                                                      @ 2420  Sozialarbeit:                DiplSozArb’in AN´in Ingeborg Loch                                                @ 2421**

Ansprechstelle:           AN Daniel Wagner                                                           @ 2422*

* = Anschlüsse der Telefaxgeräte ** = Anschlüsse mit Anrufbeantworter @ = Lotus Notes-Anschluss

 BwDLZZweibrueckenSozialdienstSaarlouis@bundeswehr.org

 

Bund Deutscher Fallschirmjäger-Landeskameradschaft Saarland (BdF)

Ansprechpartner = Kamerad Major d.R Hendrik Krause   https://www.facebook.com/BDF.Saarland?fref=ts

 

Bundeswehr-Sozialwerk: www.bundeswehrsozialwerk.de   

Ansprechpartner = Regionalstelle Saarlouis: Kameradin  HptFw Nicole Klees , Stab LLBrig 1 (06831-1271-1011)

 

 

 

Beihilfe  Erreichbarkeit:  http://www.bva.bund.de/DE/Organisation/Abteilungen/Abteilung_VII/020_Beihilfe/beihilfe_node.html

 

Für die Beihilfestelle Düsseldorf

Bundesverwaltungsamt
Dienstleistungszentrum
Beihilfestelle Düsseldorf 1
Referat B II 2 (Versorgungsempfänger)
Wilhelm-Raabe-Straße 46
40470Düsseldorf

Email; beihilfe-duesseldorf1@bva.bund.de

Für die Beihilfestelle Stuttgart
Bundesverwaltungsamt
Dienstleistungszentrum
Beihilfestelle Stuttgart
Referat B I 5
Löwentorzentrum - Heilbronner Straße 186
70191Stuttgart

Email: beihilfe-stuttgart@bva.bund.de

 

COMPASS Private Pflegeberatung

Tel:  0800 101 88 00 (gebührenfrei) montags bis freitags: 8-19 Uhr, samstags: 10-16 Uhr

Projekt "Seniorensicherheitsberater"

Kriminalprävention ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Jeder kann dazu seinen Beitrag leisten. Ein Beispiel für die Verbindung der Fachkompetenz der Polizei und ehrenamtlichem Engagement von Senioren findet sich im Projekt "Seniorensicherheitsberater".

Informieren Sie sich bei:  http://www.saarland.de/10495.htm

 

Standortbeauftragter DBwV       Erreichbar: 0152-22626740

Standortbeauftragter für die StO im Saarland und Zweibrücken ist  StFw a.D. (OStFw d.R.) Gerhard Hartmann

Er ist  der Beauftragte für alle Soldaten, zivile Beschäftigte der Bundeswehr, Reservisten, ehemalige

Soldaten und Hinterbliebene im DBwV -LV West –Saarland und Zweibrücken.

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Werner Döring

 

 

Hier finden sie uns

Kam-ERH-Südliches Saarland
Carl-Engler-Ring 2
66802 Überherrn

Telefon: 0 6836 800407 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage willkommen heißen zu können!

Aktuelles

 

Nächster Stammtisch

26.März 2019